Ostermarkt, Frühlingsfest, Michaelismarkt

Regulär veranstaltet die SWD in Kooperation mit der City-Offensive Dormagen (CiDo) drei Stadtfeste im Jahr in der Dormagener Innenstadt. Im Jahr 2020 musste die SWD aufgrund der Corona-Pandemie den Ostermarkt (28. und 29. März) und das Frühlingsfest (9. und 10. Mai) absagen.

Geplant sind aktuell  - Stand 3. August - noch vier verkaufsoffene Sonntage ohne Stadtfest und begleitendes Marktgeschehen an folgenden Terminen:

  • 9. August
  • 27. September (Michaelismarkt)
  • 8. November
  • 6. Dezember

Aufgrund der Corona-Pandemie und ständig angepasster Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sind diese Termine unter Vorbehalt.

Kontakt und Informationen:
Ute Godyla
Büro: 02133/257-649 | Mobil: 0173/581 14 99 | E-Mail: ute.godyla@swd-dormagen.de

 „Rabatte satt!“- Aktionswochenende in der City mit verkaufsoffenem Sonntag am 9. August

Das letzte Ferienwochenende steht ganz im Zeichen der Aktion „Rabatte satt!“ Natürlich in der Dormagener City!“: Wer Samstag, 8. August, nicht fündig geworden ist, hat dann beim Sonntags-Shopping am 9. August von 13 bis 18 Uhr wieder die Gelegenheit das ein oder andere Schnäppchen zu machen. Ob kleine Überraschung, Rabatt auf die Jeans, Sonnenbrillen im Angebot, die Pizza oder das Eis zum Mitnehmen günstiger, die Innenstadt lockt an diesen beiden Tagen mit attraktiven Preisen, besonderen Angeboten und Rabatten. „Ob Groß oder Klein – für alle ist etwas dabei“, ist sich Stadtmarketingleiter Thomas Schmitt sicher. „An dieser Aktion nimmt eine Vielzahl der ansässigen Einzelhändler und Gastronomen teil. Auch wenn der verkaufsoffene Sonntag jetzt erst sehr kurzfristig genehmigt wird, freuen wir uns über die sehr gute Beteiligung! Dormagen ist eben eine Einkaufsstadt! Gerade an solchen Aktionstagen kann die City zeigen, dass es Spaß macht, sich hier aufzuhalten und zu bummeln. Einfach shoppen, schlemmen und genießen!“ Auch die Stadt Dormagen wird das Wochenende mit einer besonderen Aktion flankieren: auf die Innenstadtbesucher wartet kostenfreies Parken im Parkhaus „Nettergasse“ und auf den Parkplätzen „Unter den Hecken“ und am „Schützenplatz“.

Die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) und die City-Offensive Dormagen (CiDo) arbeiten hier Hand in Hand. „Damit wir unsere Kunden auch in Corona-Zeiten unterstützen, haben wir diese Gemeinschaftsaktion ins Leben gerufen“, so Carola Bley, Rathaus Apotheke Dormagen und zweite Vorsitzende der CiDo. Ideengeber der Aktion „Rabatte satt!“, Bürgermeister Erik Lierenfeld, geht sogar noch einen Schritt weiter und wird am verkaufsoffenen Sonntag selbst zum Einzelhändler. „Gemeinsam mit dem Stadtmarketing war ich im Vorfeld in den Geschäften unterwegs, um für die Aktion zu werben. Beim Besuch des Schuhhauses Ermert hat Ingrid Ermert mich dann kurzerhand eingeladen, bei ihr im Geschäft Schuhe zu verkaufen. Da habe ich natürlich gern zugesagt. Auf die neuen Erfahrungen und den direkten Kundenkontakt freue ich mich“, so Bürgermeister Lierenfeld. Schöner Nebeneffekt: Für jedes Paar Schuhe, das der Bürgermeister am 9. August verkauft, wird das Schuhhaus Ermert fünf Euro für den guten Zweck spenden. Bürgermeister Lierenfeld legt je verkauftem Paar noch einmal fünf Euro drauf. Zugutekommen sollen die Spenden dem Raphaelshaus.

Zusätzlich zum 9. August soll es im zweiten Halbjahr 2020 noch weitere drei verkaufsoffene Sonntage am 27. September, 8. November und 6. Dezember geben. „Die verkaufsoffenen Sonntage sind für unsere Geschäftsleute in der Innenstadt, wo der Einzelhandel dominiert, traditionell ganz wichtige Umsatzbringer. Auch an den weiteren drei verkaufsoffenen Sonntagen möchte die SWD gemeinsam mit der CiDo besondere Aktionen anbieten“, richtet Stadtmarketingleiter Thomas Schmitt seinen Blick in die Zukunft.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderung
Unter den Hecken 70
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-416
Fax: 02133/257-77-416
Termine nach Vereinbarung

Voice reader
Stadt-töchter
Nach oben