Werden Sie Teil unseres Teams!

Die Stadt Dormagen sucht für die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Wirtschaftsförderer (m/w/d) für Gewerbeflächenmanagement

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit derzeit 39,00 Wochenarbeitsstunden. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 13 TVöD.

Die Stadt Dormagen ist kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss und liegt in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas zwischen den Großstädten Köln und Düsseldorf. Die erfolgreiche Wirtschaftsstruktur wird geprägt durch einen von Europas größten Chemieparks sowie eine Vielzahl mittelständischer Unternehmen. Im Jahr 2021 stehen mehrere zukunftsweisende Entwicklungsmaßnahmen für Gewerbeflächen kurz vor der Umsetzung. Die SWD gestaltet als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Dormagen die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft vor Ort. In einem interdisziplinär besetzen Team von elf Personen ist die SWD kundenorientierter Dienstleister für Dormagener Unternehmen und Investoren. Der Einsatz digitaler Arbeitstechniken wird hier genauso aktiv gepflegt wie guter Teamgeist und eine positive Fehlerkultur.

 

Ihre Herausforderungen:

 

  • Sie gestalten die strategische Gewerbeflächenentwicklung der Stadt Dormagen und entwickeln das neu aufgestellte Wirtschaftsflächenkonzept weiter.
  • Sie sind Ansprechpartner für Unternehmen und Projektentwickler, die in der Stadt Dormagen gewerbliche Entwicklungen realisieren möchten und fungieren als Verwaltungslotse.
  • Sie betreuen gewerbliche (Groß-) Projekte und tragen dabei organisatorische und moderierende Verantwortung in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen städtischen Ämtern und Verwaltungsstellen.
  • Sie entwickeln eigenständig Lösungsansätze zur Aktivierung ungenutzter Gewerbestandorte und binden die Eigentümer dabei moderierend ein.
  • Sie konzipieren die Vermarktung der Gewerbeflächen und setzen diese auch um.
  • Sie steuern den Vergabeprozess von städtischen Grundstücken, insbesondere im Rahmen des Strategischen Baulandmanagements für Gewerbeflächen) der Stadt Dormagen.
     

Das zeichnet Sie aus:
 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Raumplanung, Stadtplanung, Geographie, Architektur oder der Wirtschaft mit Immobilienbezug (z.B. Immobilienökonom) oder über einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie verfügen wünschenswerterweise über Erfahrung im Bereich der Grundstücksentwicklung / -vermarktung und / oder strategischen Planungsprozessen.
  • Idealerweise kennen Sie kommunale Verwaltungsstrukturen.
  • Erforderlich sind fundierte Kenntnisse im Planungs- und Baugenehmigungsrecht.
  • Sie haben ein hohes Organisationsvermögen und eine hohe Verantwortungsbereitschaft, arbeiten selbstständig und strukturiert.
  • Dabei verbinden Sie höchste Eigenständigkeit und Eigenverantwortung mit Teamfähigkeit.
  • Sie sind ein offener, kontaktfreudiger und kommunikativer Mensch mit kunden- und dienstleistungsorientierter Denk- und Arbeitsweise.
  • Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert.
  • Der Umgang mit digitalen Arbeits-, Projektmanagement- und Kommunikationstools ist Ihnen geläufig.
  • Bereitschaft zur Arbeitszeit in Nachmittags-, Abend- und Wochenendstunden sind zwingende Voraussetzung.
  • Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B wird erwartet. Die Stadt Dormagen ermöglicht den Mitarbeitern des Stadtkonzerns die Nutzung eines eigenen Carsharing Angebotes für Elektroautos.
     

Wir bieten Ihnen:
 

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen attraktiven Stadt mit vielen national und international tätigen Unternehmen
  • Eigene Gestaltungsspielräume in einem engagierten kleinen Team
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzendes Miteinander
  • Eine unbefristete, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege
  • attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten
  • individuelle Arbeitszeitmodelle mit Home-Office-Option
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Betriebssport (Fußball, Yoga)
  • diverse Aktionen (Firmenläufe, Workshops, Vorträge)
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung (finanziert vom Arbeitgeber)
  • Zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung (individuell wählbare Fachseminare)

 

Die Stadt Dormagen und die SWD verfolgen das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt. Schwerbehinderte werden nach dem SGB IX bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine vorhandene interkulturelle Handlungskompetenz wird begrüßt. Die Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr ist erwünscht.
 

Interessenten bewerben sich bitte bis spätestens 08.01.2021 ausschließlich über das Stellenportal www.Interamt.de
unter der Angebots-ID 640120.

 

Eine Registrierung auf Interamt ist für Sie kostenlos. Der weitere Kontakt wird dann ausschließlich elektronisch per E-Mail erfolgen.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartner Herr Hans-Gerd Knappe, Prokurist der SWD, unter Tel. 02133/ 257-452 gerne zur Verfügung.

Teilen
Karte
Kontakt

Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderung
Unter den Hecken 70
41539 Dormagen
Tel.: 02133/257-416
Fax: 02133/257-77-416
Termine nach Vereinbarung

Voice reader
Stadt-töchter
Nach oben